Bestellen bei
Amazon.de

Das Geheimnis des magischen Pendelns: Verborgene Energien lesen und zum Guten lenken (Broschiert) von Matthias Mala.


Komentar des Autors:

Pendeln ist mir seit frühester Jugend als Mittel zum Aufspüren und Nachspüren von Energien und Stimmungen vertraut. War ich anfänglich voller Neugier auf der Suche nach Wasseradern oder Störfeldern, lernte ich im Lauf der Zeit, mit dem Pendel den Spuren der Seele zu folgen, es psychologisch zu gebrauchen, lernte, versteckte Wesenszüge, Temperamente und Beziehungsfäden zu erschließen und so die Menschen, sowohl als Puppen wie auch als Puppenspieler, im Beziehungsgeflecht ihrer Mitwelt zu erkennen und zu beschreiben. Zudem eröffnete mir das Pendel Perspektiven, um jenen, die mich um Rat fragten, Lösungswege anzubieten und ihnen jene Fäden in die Hand zu legen, die es zu ziehen galt. Gleichzeitig durfte ich die magische Kraft des Pendels erfassen, mit der es möglich ist, pandämonischen Energien nachzuspüren sowie sie zu wecken und zu lenken. Auf dieser jahrzehntelangen Erfahrung, die ich mit vielen Fühligen teilen durfte, fußt dieses Buch, das als Anleitung in die Kunst des Pendelns gedacht ist, wobei das Hauptaugenmerk auf der Vermittlung des Verständnisses für das seelenkundliche esoterische Pendeln liegt.

Buchbeschreibung:

Suchte man einst mit dem Pendel in der Hand nach vergrabenen Schätzen, entdecken wir heute mit ihm den Schatz unserer Seele. Zudem ist das Pendel das Instrument, mit dem wir die Geheimnisse der Zwischenwelt erhellen und mit dem Übersinnlichen kommunizieren können. Das Pendel wird so zum Resonator für den magischen Raum. Ein Pendel reagiert nicht nur auf Erdstrahlen und Umwelteinflüsse, sondern auch in hohem Maße auf seelische Energien. Hier wird es zu einem hoch sensiblen Gradmesser unserer Befindlichkeit, durch den wir auf uns einwirkende Energien registrieren und lesen. Dank ihm sind wir imstande, verborgene Kräfte zu erhellen, um mit ihnen zu kommunizieren. Dies ist moderne psychovitale Radiästhesie. Wer sie beherrscht, erahnt die Dimension des magischen Pendelns. Mit ihr blicken wir ein Stück hinter die Kulissen und vermögen so Entwicklungen abzuschätzen und uns auf sie vorzubereiten. So lassen sich mit dem Pendel Vergangenheit und Zukunft befragen, Geister beschwören, schlechte Energien abwehren und Schutzkreise aufbauen. Schwingt das Pendel durch den magischen Raum, zieht es positive Kräfte in unsere Wirklichkeit, die uns stützen und unsere Seele erheben. Das Pendel wird zum Zauberstab für eine heilere Welt. Dies ist die hohe Kunst des Pendelns. Ein Buch, das für den Anfänger ebenso spannend ist wie für den erfahrenen Pendler.

Matthias Mala ist Schriftsteller und Illustrator und weltweit als Experte der weißen Magie bekannt.

Ein Spruch aus diesem Buch: Zaubermacht und Pendelkraft Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Matthias Mala


Bücher kaufen im Antiquariat:
ZVAB - Hier findet jeder sein Buch!

Wie wirkt Zauberspruch

Zauberspruch

Übersicht

Zauberspruch

positiv

Zauberspruch negativ

Magiebücher

Links

Ihre Beiträge

Bücher

Einkaufen

Zurück zum Anfang

Weitere Magieseiten

Hexen-Orakel

ZAUBERSPRUCH